Datenschutzerklärung

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist der MedUni Wien ein großes Anliegen.

Der Umgang mit Personendaten erfolgt im Einklang mit den Grundsätzen und Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) unter Berücksichtigung einschlägiger Bestimmungen der Materiengesetze.

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere Website www.krebsmedikamente.at. Einzelne Seiten können Links auf andere AnbieterInnen innerhalb und außerhalb der MedUni Wien Website enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Für diese Inhalte übernehmen wir keine Haftung.

1 Datenverarbeitung

Wir möchten Sie entsprechend datenschutzrechtlicher Vorgaben darüber informieren, dass Ihre personenbezogenen Daten, nämlich

zum Zweck der BenutzerInnen- und Gutscheinverwaltung und Bereitstellung der Website von der MedUni Wien verarbeitet werden.

Die Benutzerdaten werden solange aufbewahrt, bis der Benutzer dauerhaft gelöscht wird. Die Zugriffsdaten werden spätestens nach einem Jahr gelöscht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen (Art 6 Abs 1 DSGVO), nämlich aufgrund der Rechtsgrundlagen:

Es erfolgt keine Weitergabe/Übermittlung Ihrer Daten an Dritte außerhalb der MedUni Wien.

1.1 Cookies

Die MedUni Wien setzt auf dieser Webseite nur essentielle Cookies ein. Cookies verursachen keinen Schaden an ihrem Gerät und enthalten keine Viren. Ziel ist es damit die Webseite und unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Bei den gesetzten Cookies handelt es sich um „permanent-Cookies“, welche auch nach dem Schließen des Browser-Fensters gespeichert bleiben. Zum einen werden Cookies verwendet, die 1 Stunde nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden, zum anderen wird ein weiterer Cookie gesetzt, wenn die Cookie-Bar weggeklickt wird. Dieses Cookie wird ein Jahr gespeichert.

Hinweis: Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

1.2 Logfiles

Bei Aufruf und Nutzung unserer Website erheben wir personenbezogene Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt und temporär gespeichert (Logfile). Eine Liste der Daten welche erhoben werden, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheits zu gewährleisten, finden Sie in Kapitel 1.1 Datenverarbeitung.

2 Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu.

Zur Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Richtigstellung oder Löschung oder wenn Sie weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte unsere/n Datenschutzbeauftragte/n (datenschutz@meduniwien.ac.at).

Sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit schriftlich (E-Mail ausreichend) an datenschutz@meduniwien.at oder krebsmedikamente@meduniwien.ac.at widerrufen. Ein Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.

Sind Sie der Meinung, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien) Beschwerde erheben.

3 Änderung dieser Datenschutzerklärung

Da diese Hinweise der jeweils aktuellen Rechtslage unterliegen und unsere Leistungen fortlaufend weiterentwickelt werden, behalten wir uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig entsprechend zu ändern. Wir empfehlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um über den Schutz von uns erfassten personenbezogenen Daten auf dem Laufenden zu bleiben.

4 Erreichbarkeit

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Namen und Kontaktdaten der Verantwortlichen

Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
1090 Wien
E-Mail: krebsmedikamente@meduniwien.ac.at

Kontaktdaten des/der Datenschutzbeauftragten

Medizinische Universität Wien
Spitalgasse 23
1090 Wien
E-Mail: datenschutz@meduniwien.ac.at