Drucken

Xalkori® 200 mg, 250 mg

Wirkstoff

Crizotinib

Darreichungsform

Hartkapsel

Stärke

200 mg, 250 mg

Aufdruck, Farbe, Form, Prägung

200 mg: Weiße/ pinkfarben Hartkapsel, mit dem Aufdruck „Pfizer“ auf der Kappe und „CRZ 200“ auf dem Unterteil

250 mg: Pinkfarben Hartkapsel, mit dem Aufdruck „Pfizer“ auf der Kappe und „CRZ 250“ auf dem Unterteil.

Anwendungsgebiete

Das Präparat ist ein Arzneimittel gegen Krebs mit dem Wirkstoff Crizotinib. Dieses wird zur Behandlung von Erwachsenen mit einer Art von Lungenkrebs, dem sogenannten nicht kleinzelligen Lungenkarzinom angewendet, das bestimmte Defekte in einem Gen aufweist.

Wirkung

Durch Xalkori® kann das Wachstum von Lungenkrebs verlangsamt oder gestoppt werden. Es kann dazu beitragen, dass sich die Tumoren verkleinern.

Schwangerschaft, Stillzeit, Zeugung

Es wird empfohlen, dass Frauen während der Behandlung vermeiden, schwanger zu werden, und dass Männer vermeiden, ein Kind zu zeugen, weil das Präparat das Baby schädigen könnte. Falls irgendeine Möglichkeit besteht, dass die Person, die dieses Arzneimittel einnimmt, schwanger wird oder ein Kind zeugen könnte, muss sie während der Behandlung und für mindestens 90 Tage nach Abschluss der Behandlung eine angemessene Verhütungsmethode anwenden, denn orale Kontrazeptiva können während der Einnahme unwirksam sein.

Nebenwirkungen, bei denen Sie sofort Ihren behandelnden Arzt kontaktieren sollten
  • Müdigkeit
  • Gelbfärbung der Haut und des Augapfels
  • Dunkelfärbung des Urins
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Verminderter Appetit
  • Schmerzen auf der rechten Bauchseite
  • Juckreiz
  • Plötzlich auftretende blaue Flecken
Einnahmezeitpunkt

Die Kapseln sollten im Ganzen, vorzugsweise mit Wasser geschluckt werden und sollten nicht zerdrückt, aufgelöst oder geöffnet werden. Sie können mit oder ohne Mahlzeit eingenommen werden. Grapefruits/ Grapefruitsaft und Johanniskraut sollte vermieden werden.

Was Sie tun sollten, wenn Sie die Einnahme einer Kapsel vergessen, hängt davon ab, wie lange es noch bis zu Ihrer nächsten Dosis ist. Falls die Zeit bis zur Einnahme Ihrer nächsten Dosis 6 Stunden oder mehr beträgt, nehmen Sie die vergessene Kapsel, sobald sie sich daran erinnern. Danach nehmen Sie die nächste Kapsel zur üblichen Zeit ein. Falls die Zeit bis zur Einnahme Ihrer nächsten Dosis weniger als 6 Stunden beträgt, lassen Sie die vergessene Kapsel aus. Danach nehmen Sie die nächste Kapsel zur üblichen Zeit ein. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein (2 Kapseln gleichzeitig), um eine vergessene Kapsel nachzuholen. Nehmen Sie keine zusätzliche Dosis ein, falls Sie sich nach der Einnahme einer Dosis übergeben. Nehmen Sie einfach die nächste Kapsel zur üblichen Zeit ein.

Generelle Schutzmaßnahmen bei Einnahme/zur Einnahme oder Generelle Hinweise zur Einnahme

Diese Broschüre bietet eine orientierende Übersicht der Interaktionen ausgewählter, in Österreich zugelassener Arzneimittel mit dem jeweiligen oralen Zytostatikum. Sämtliche Angaben sind sorgfältig geprüft und anhand von Literaturangaben verifiziert, erfolgen jedoch ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Weitere Informationen zu diesem Präparat sind für registrierte und eingeloggte Angehörige eines medizinischen Fachkreises verfügbar.

Einloggen

Gedruckt am 15.05.21 10:05:42.