Drucken

Zytiga® 250 mg

Wirkstoff

Abirateronacetat

Darreichungsform

Tablette

Stärke

250 mg

Aufdruck, Farbe, Form, Prägung

AA250

Anwendungsgebiete

Zur Behandlung des metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms bei erwachsenen Männern mit asymptomatischem oder mild symptomatischem Verlauf der Erkrankung nach Versagen der Hormonentzugstherapie, bei denen eine Chemotherapie noch nicht klinisch indiziert ist, oder deren Erkrankung während oder nach einer Docetaxel-haltigen Chemotherapie wieder aufgetreten ist.

Wirkung

Zytiga® ist ein sogenannter Testosteron-Hemmer. Zytiga® blockiert nicht nur die Testosteronproduktion in den Hoden, sondern auch in den Nebenhoden und im Tumorgewebe selbst.

Schwangerschaft, Stillzeit, Zeugung

Nicht für Frauen bestimmt. Verhütung für Männer erforderlich.

Nebenwirkungen, bei denen Sie sofort Ihren behandelnden Arzt kontaktieren sollten
  • Wassereinlagerungen in Beinen oder Armen
  • Schwindel
  • Blutdruckprobleme
  • Knochenbrüche
  • Durchfall
  • Dunkelfärbung des Urins
Generelle Schutzmaßnahmen bei Einnahme/zur Einnahme oder Generelle Hinweise zur Einnahme

Nehmen Sie die Tablette im Ganzen mit einem Glas Wasser und mindestens 2 h nach dem Essen ein. Essen Sie mindestens 1 h nach Einnahme von Zytiga® nichts.

Diese Broschüre bietet eine orientierende Übersicht der Interaktionen ausgewählter, in Österreich zugelassener Arzneimittel mit dem jeweiligen oralen Zytostatikum. Sämtliche Angaben sind sorgfältig geprüft und anhand von Literaturangaben verifiziert, erfolgen jedoch ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Diese Broschüre bietet eine orientierende Übersicht der Interaktionen ausgewählter, in Österreich zugelassener Arzneimittel mit dem jeweiligen oralen Zytostatikum. Sämtliche Angaben sind sorgfältig geprüft und anhand von Literaturangaben verifiziert, erfolgen jedoch ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Im Falle einer versäumten Tagesdosis, soll die Behandlung am nächsten Tag mit der üblichen Tagesdosis fortgesetzt werden.

Achtung: Zytiga® enthält mehr als 1 mmol (oder 27,2 mg) Natrium pro Standarddosis! Dies ist bei Patienten unter natriumarmer/- kochsalzarmer Diät zu berücksichtigen!

Weitere Informationen zu diesem Präparat sind für registrierte und eingeloggte Angehörige eines medizinischen Fachkreises verfügbar.

Einloggen

Gedruckt am 04.03.21 14:16:02.